Hauptinhalt

Großes Interesse bei der BVL-Tagung

Mehr als 30 Besucher folgten einer Einladung der Bundesvereinigung Logistik (BVL), Regionalgruppe Baden-Württemberg, zu einer Tagung beim Anlagenbauexperten Eisenmann. Am Standort in Holzgerlingen wurden die überwiegend aus mittelständischen Unternehmen gekommenen Gäste aus der Intralogistikbranche von Sebastiano Sardo begrüßt. Der Vice President Sales des Geschäftsbereichs Conveyor Systems präsentierte das breite Know-how des Unternehmens, das sich in seinem umfangreichen Produkt- und Lösungsportfolio – nicht nur für die Logistik – niederschlägt.

Anschließend sprach Simon Schmelzle, ebenfalls aus dem Geschäftsbereich Conveyor Systems, über innovative Arbeitsplatzkonzepte. Anhand eines Praxisbeispiels brachte er den Besuchern den Nutzen aktueller, bereits umgesetzter Lösungen beim Kommissionieren näher.

Von der Leistungsvielfalt des schwäbischen Anlagenbauers konnten sich die Gäste anschließend bei einer Führung durch das Technologiezentrum in Holzgerlingen ein Bild machen. Aktuelle Entwicklungen, schwerpunktmäßig in der Materialflussautomation, standen hier im Blickpunkt, ehe die Veranstaltung beim „Networking mit Imbiss“ locker ausklang.

Kontakt

Name

Sven  Heuer

Firma

Eisenmann SE

Telefon

work T
+49 7031 78-1522

© 2019 EISENMANN SE